Segelclub Oberhausen-Rheinhausen e.V.
**** Endergebnis und Bilder von der Peter und Paulregatta unter Regatta Termine und Ergebnisse ****<<<<
Besucherzaehler
Viele Jahre ist es jetzt her, seit sich im Mai 1973 eine kleine Gruppe unentwegter Segelsportfreunde im Cafe Schmidt zusammenfand um unseren Segelclub zu gründen. Damals saß man noch im Keller, in einem kleinen, sehr niederen Raum und es war an diesem Abend sicher für keinen der Beteiligten abzusehen was sich aus der Versammlung in den nächsten 43 Jahren entwickeln würde. In erster Linie hoffte man in der Gemeinschaft eines Segelvereins die vielen Unwägbarkeiten umgehen zu können denen der Einzelne bei der Ausübung seines Hobbys ausgesetzt war. Zu dieser Zeit gab es ja weder eine Bootseinsatz-Stelle, noch ein Gelände oder gar eine Unterkunft für Segler. Und so suchte man sich damals einen möglich harten Uferstreifen, an dem man ein Boot zu Wasser lassen konnte. Surfbretter waren noch eine Seltenheit. Nicht dagegen lehmverschmierte Füße und Bootskörper. Ein paar vergnügte Segelstunden am See wurden mit viel Transport, sowie Auf- und Abbauarbeit erkauft. Das Abstellen des Sportgerätes erfolgte nämlich grundsätzlich zu Hause. Dies auch noch während der ersten Zeit des jungen Clubs, als man lediglich die ersehnte Bootseinsatzstelle zugesprochen bekommen hatte. Am Ende des Gründungsjahres zählte der Club 25 Mitglieder.

Über uns

Film vom Erlichsee